Oberanven (Senningen) – Autopedestre – 11,11km

Beschreibung

Gestartet wird durch das Dorf hoch nach Senningerberg. Von hier aus geht es über einen Fahrradweg hoch bis ins Industriegebiet. Dieses Gebiet durchqueren wir und kommen in den Wald. Den Rest des Weges geht dann durch den Wald. Steigerungen gibt es eine am Anfang steil nach oben und eine am Ende, steil nach unten.

Mit Kinderwagen ist möglich. Nur eine kleine Treppe von 4 Stufen +- muss überwunden werden.

Daten

Bergauf, Bergab: 230m
Höchster Punkt: 430m
Tiefster Punkt: 270m

Wegtypen und Oberflächen

Start

Es fing schon sofort mit Verwirrung an. Auf den offiziellen Wanderweg-Portalen, wird dieser Autopedestre unter Senningen geführt. Gestartet wird auch nicht bei der Kirche, sondern bei der „Maison relais“ (Am Sand).

Symbol

Es fing schon sofort mit Verwirrung an. Auf den offiziellen Wanderweg-Portalen, wird dieser Autopedestre unter Senningen geführt. Gestartet wird auch nicht bei der Kirche, sondern bei der „Maison relais“ (Am Sand). ch habe mich auch 1x verirrt, da es hier an einem Schild gefehlt hat und in Senningerberg, geht es ins Industriegebiet, auch wenn das Schild wo anders hinzeigt.

Livetracker und GPX Daten

Bringt das Programm Sie immer wieder zu ihrem aktuellen Standpunkt, und Sie wollen dieses nicht, so müssen Sie die Lokalisierung ausschalten.

Unter der Karte finden Sie meine Aufzeichnung in Form von GPX-Daten zum herunterladen.

Gesamtstrecke: 11341 m
Gesamtzeit: 02:34:00
Download file: Autopedestre Oberanven.gpx

Gefällt Dir meine Arbeit?
Dann würde ich mich riesig über eine Spende in meine Kaffee-Kasse freuen.


Meine Fotos:

2 Kommentare zu „Oberanven (Senningen) – Autopedestre – 11,11km

Gib deinen ab

  1. Hallo,
    Schöner weg aber leider ein stück auf einer vielbefahrenen Straße ausserorts ohne Ausweichmöglichkeiten. Fand ich mit Kinderwagen ziemlich gefährlich. Gibt es hier eine Umgehung? Ist dies bei anderen kinderwagentauglichen Wegen auch der Fall?

    1. Hallo,
      Das ist nicht schön zu hören, aber ich wüsste nicht wo es ein Stück auf einer vielbefahrenen Straße ausserorts geht… Man überquert sie einmal kurz über einen Zebrastreifen. Ausserdem steht der Ap Oberanven bei „Kinderwagen-Möglich“ und wie beschrieben, haben diese Wanderwege immer irgendwo ein kleines Hinderniss oder so. Aber das kann man alles in der Beschreibung lesen. „Kinderwagen-Leicht“ gibt es diese Hindernisse nicht. Steht aber auch alles da. Hoffen konnte weiter helfen. Bis dahin viel Spass beim wandern.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: