Berlé – Autopedestre – 8,6km

Daten

Bergauf, Bergab: 250m
Höchster Punkt: 510m
Tiefster Punkt: 370m

Beschreibung

An einem typischen Herbstwinter Tag sind wir diesen Wanderweg gewandert. Nach langen dunklen nassen Tagen und bei Regen sind wir gestartet. Das Wetter wurde auch unterwegs nicht besser. Kalte Luft und Regen. Aber der Schönheit des Weges hat es nicht geschadet. Außer einer Kuhwiese, die man durchquert, gab es auch nicht sehr viel Schlamm. Allerdings in dieser Wiese geht man wohl zu jeder Jahreszeit durch das Wasser. Sehr abwechslungsreich. Wir sind im Uhrzeigersinn gewandert und würden dies auch noch mal so machen. Die Abstiege sind weniger rutschig.

Wegtypen und Oberflächen

WEGTYPEN

Wanderweg: 191 m

Weg: 7,49 km

Nebenstraße: 270 m

Straße: 218 m

Off-Grid (unbekannt): 248 m

WEGBESCHAFFENHEIT

Naturbelassen: 1,97 km

Loser Untergrund: 1,96 km

Kies: 2,36 km

Befestigter Weg: 1,10 km

Asphalt: 645 m

Unbekannt: 369 m

Start

Gestartet wird bei der Kirche in der Kirchegaas in Berlé. Hier gebt es ein paar Parkplätze.

Symbol

Gut gezeichnet.

Livetracker und GPX Daten

Bringt das Programm Sie immer wieder zu ihrem aktuellen Standpunkt, und Sie wollen dieses nicht, so müssen Sie die Lokalisierung ausschalten.

Unter der Karte finden Sie meine Aufzeichnung in Form von GPX-Daten zum herunterladen.

Gesamtstrecke: 8920 m
Gesamtzeit: 02:48:31
Download file: Autopedestre Berlé.gpx

Gefällt Dir meine Arbeit?
Dann würde ich mich riesig über eine Spende in meine Kaffee-Kasse freuen.


Meine Fotos

Dieses Foto entstand auf diesem Wanderweg

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: