42+43 Mertert-Manternach-Wecker-Betzdorf – 16,66km

Daten:

Daten:

Bergauf: 483m
Bergab: 390m
Höchster Punkt: 280m
Tiefster Punkt: 150m

Symbol

Gut gezeichnet

Beschreibung

Ich bin die CFL-Wanderwege von Mertert bis nach Betzdorf gewandert.
Das betrifft die Wanderwege:
43 Manternach-Wasserbillig
42 Betzforf-Manternach

Ich bin sie allerdings in die andere Richtung gegangen und bin nicht in Waasderbillig, sondern Mertert gestartet. Für mich persönlich war der Abschnitt Wasserbillig-Mertert nicht so interessant. Aber nur, weil ich die Gegend gut kenne.
Sie CFL Wanderwege sind in die zwei Richtungen ausgeschildert. Stelle also kein Problem dar.

Die erste Etappe ist die anstrengendste, aber bei weitem auch die schönste. Gestartet von Mertert nach Manternach geht es erstmal aus dem Mosel-Tal raus, steil bergab. Oben angekommen geht es in das Tal der Syre in der Manternacher Fiels. Hier geht es bergauf, bergab. Sehr schöner Gegend.

Von Manternach bis Betzdorf geht es nur über breite Wege mit festem Untergrund. Für mich nicht so spannend. Aber nach dem anstrengenden Teil von vorher, ganz angenehm :).

In diese Richtung ist die Wanderung natürlich anstrengender. Es geht viel bergauf. Lohnt sich aber.

Livetracker und GPX Daten

Bringt das Programm Sie immer wieder zu ihrem aktuellen Standpunkt, und Sie wollen dieses nicht, so müssen Sie die Lokalisierung ausschalten.

Unter der Karte finden Sie meine Aufzeichnung in Form von GPX-Daten zum herunterladen.

Gesamtstrecke: 17364 m
Gesamtzeit: 05:00:23
Download file: Bahnhof Mertert - Betzdorf.gpx

Navigation mit Komoot


Gefällt Dir meine Arbeit?
Dann würde ich mich riesig über eine Spende in meine Kaffee-Kasse freuen.


Meine Fotos:

Film zur Wanderung:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: